Lord & Schlumpfi - Der lange Weg nach Wacken

FSK 12 95 min Komödie, Musik Demnächst

Produktion: Deutschland 2019

Verleih: 24 Bilder

Regie: Sabine Schreiber

Darsteller: Tobias Öller, Andi Rinn, Carmen Jahrstorfer

Um ihre Karriere zu pushen, lassen sich die Heavy Metal Musiker Lord und Schlumpfi mit Erfolg auf okkulte Mächte ein. Aber die Konkurrenz schläft nicht...

Lord und Schlumpfi, obskure Nachwuchstalente des Schwermetalls, bekommen einen heißen Tipp vom Sägwerk-Sigi, dem lokalen Gitarrengott: Der Weg zur Perfektion führt über ein okkultes Buch, das "Pentatonikon". Ziemlich hemdsärmlig organisieren die ambitionierten Musiker Zutaten für ein Ritual und versuchen, den Antichrist zu beschwören. Aber irgendwas geht schief - in Vertretung des Höllenfürsten erscheint ein recht zwielichtiger Casting-Agent von "Amazing Alpin Entertainment". Doch irgendwie haben Lord und Schlumpfi von nun an vermeintlich Glück an allen Fronten. Sie entscheiden den Talentwettbewerb für sich und absolvieren Fotoshootings, Studioaufnahmen, Videodreh - wenn auch nicht ganz im Sinne von Lord, denn das eigentliche Ziel gerät immer mehr aus dem Fokus. Lord will zurück zum Anfang, ein neues Ritual, und so jagen die beiden Protagonisten weiter den Mächten der Finsternis hinterher. Doch sie sind nicht die Einzigen. Ein Exorzist fahndet nach Dämonen, und auch die Schlagersängerin Mellie Merano will endlich mit okkulter Hilfe ihre Karriere pushen. Für die Heerscharen der Hölle wird es langsam ganz schön stressig... (Quelle: Verleih)


Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm